Entdecken Sie die Herstellung von traditionellen Holzprodukten

ROUTE: Bukarest – Buzau – Focsani – Bacau – Suceava  – Tg.  Neamt – Bicaz – Schässburg – Kronstadt – Bukarest

 

INKLUSIVE:-10 Nächte Unterkunft mit Frühstück und Abendessen in 2*, 3* Hotels und Pensionshäusern

  • 3 Nächte in Bukarest
  • 1 Nacht in der Gegend Ramnicu Sarat – Focsani
  • 1 Nacht in der Gegend Roman
  • 2 Nächte in der Gegend Suceava
  • 1 Nacht in der Gegend Bicaz
  • 1 Nacht in Schässburg
  • 1 Nacht in der Gegend Kronstadt

 

-Rundreise mit 3* Reisebus, Flughafentransfer, Eintrittsgebühren, Reiseleiter

Categorie: Etichetă:

Descriere

PROGRAMM:

  1. Tag: -Abholung der Touristen vom Flughafen;

-Unterkunft, abendlicher Spaziergang durch das Stadtzentrum;

-Abendessen in Bukarest;

  1. Tag: -Frühstück;

-Fahrt nach Buzau; unterwegs Besichtigung der Schlammvulkane (die Vulkane entstehen durch Gase, die aus der Tiefe durch ton- und wasserhaltige Schichten aufsteigen. An der Erdoberfläche trocknet der Schlamm und bildet Strukturen, die einem Vulkan ähneln. Bekannt in der Gegend auch als « paclele » weisen die Schlammvulkane dieselbe Struktur auf wie die echten Vulkane, da innerlich dieselben Prozesse stattfinden. Sozusagen kann man von kleinen Vulkanen reden, deren Kegeln nicht hőher als 5- 6 m sind, und die Tiefe aus der die “Lava” zur Oberfläche herausgeworfen ist, ist viel kleiner. Das Ergebnis ist dasselbe, und zwar ein meist dürres aber zugleich spektakuläres Bild.)

-Besichtigung von Werkstätten: Herstellung von traditionellen Musikinstrumenten, Geflecht aus Korbweide, Hőrner und Pfeifen

-Abendessen und Unterkunft in der Gegend Ramnicu Sarat  – Focsani

  1. Tag: -Frühstück;

– Besichtigung eines Zentrums für Holzverarbeitung (Werkstätte für die Konfektionierung von Werkzeugen und volkstümlichen technischen Anlagen);

-Abendessen und Unterkunft Gegend Roman

  1. Tag: -Frühstück;

-Fahrt nach Suceava

-Besichtigung der Werkstätte für die Konfektionierung von Pfeifen und Schalmeien

-Abendessen und Unterkunft in der Gegend Suceava

  1. Tag: -Frühstück

-Besichtigung der Werkstätte für die Konfektionierung von hőlzernen Flaschen, Holzverarbeitung in Form von Volksinstrumenten;

-Besichtigung des Klosters Sucevita (das Kloster wurde von der Familie Movilă gestiftet, eine Familie von großen Bojaren, Gelehrten, die sogar Fürsten in der Moldau und der Walachei in den 16. – 17. Jahrhunderten waren. Der Baustil ist typisch moldauisch – es lassen sich byzantinische und gotische Einflüsse erkennen und zugleich Architekturelemente spezifisch alter moldauischen Holzkirchen) und Moldovita (Die gemalte Kirche des Klosters wurde in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. Ihren Ursprung kennt man nicht mit Genauigkeit, aber sie ist schon seit der Herrschaft der Woiwoden der Familie Musatin erwähnt worden.)

-Abendessen und Unterkunft in Suceava

  1. Tag: -Frühstück;

-Fahrt nach Cheile Bicazului (Die Bicaz Klamm, mit einer Länge von über 6 km von dem Roten See bergwärts bis zu Bicazul Ardelean talwärts, passiert von der DN12C Straße, die die Städte Gheorgheni und Bicaz verbindet.), unterwegs Besichtigung des Klosters Neamt (das grőßte und das älteste Kloster in der Moldau.);

-Unterkunft Gegend Bicaz

  1. Tag: -Frühstück;

-Fahrt nach Schässburg; unterwegs Besichtigung der Werkstätte für die Konfektionierung von Holzpfeifen und Hirtenstäben,

-Geigenfabrik und –museum in Sächsisch-Regen;

-Abendessen und Unterkunft Schässburg

  1. Tag: -Frühstück

-Besichtigung Schässburg (die Stadt ist von deutschen Siedlern gegründet worden. Hier hat für eine Zeit Vlad der Zweite Dracul gelebt, wo er darauf gewartet hat, den Thron zu besteigen. Es scheint, dass damals (in1431) sein Sohn, Vlad Ţepeş geboren wurde);

-Fahrt nach Kronstadt;

-kurzer abendlicher Spaziergang durch das Stadtzentrum;

-Abendessen und Unterkunft in Brasov

  1. Tag: -Frühstück

-Fahrt nach Bukarest

-unterwegs Besichtigung des Schlosses Bran (das Schloss des legendären Dracula) und des Schlosses Peles (Sommerresidenz der kőniglichen Familie, es ist eines der wichtigsten historischen Bauwerke in Rumänien, ein unvergleichliches Gebäude und es ist, dank seines historischen und künstlerischen Wertes, eines der wichtigsten Denkmäler dieser Art in Europa der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts);

-Abendessen und Unterkunft in Bukarest

  1. Tag: -Frühstück;

– Besichtigung des Dorfmuseums (Ursprünglich betrug seine Fläche 4,5 ha und lag auf dem Ufer des Sees Herăstrău. Das Museum wurde schnell berühmt, sowohl im Land als auch im Ausland, insbesondere dank der originellen Darstellung von kompletten Hauswirtschaften mit Wohnhäusern und den dazugehőrigen Nebengebäuden, zusammen mit bäuerischen technischen Anlagen, Kirchen, anderer őffentlichen Bauwerken, insgesamt über 50 Bauwerke, die von deren ursprünglichen Orten demontiert worden sind und dann im Museum von nach Bukarest gebrachten Fachmeistern neu-montiert wurden.)

Besichtigung des Hauses des Volkes (es beträgt eine Länge von 270 m, eine Breite von 240 m, eine Hőhe von 86 m, und 92 m unter Erde. Es hat 12 obere Stockwerke und andere 8 unterirdische Stockwerke. Laut Guinness Buch der Rekorde ist der Palast des Parlamentes das zweithőchste Verwaltungsgebäude in der Welt, das teuerste Verwaltungsgebäude in der Welt und das schwerste Gebäude in der Welt, es befindet sich also drei Mal im Guinness Buch)

-am Abend Freizeit im Stadtzentrum;

-Abendessen und Unterkunft in Bukarest

  1. Tag: -Frühstück;

-Transfer zum Flughafen.

 

 

ANMERKUNG:

– Der Preis ist für eine Gruppe von mindestens 37 Personen berechnet und umfasst alle im Angebot genannten Dienstleistungen außer den Extras (wo nicht genannt, das Mittagessen kann man unterwegs zur Verfügung stellen, abhängig von dem täglichen Programm für die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten, ungefähr 15 €/Person/Tag); wenn die Anzahl der Teilnehmer kleiner ist, wird der Preis neuberechnet;

– Auf Anfrage kőnnen die Route und die Sehenswürdigkeiten, die besichtigt werden, geändert werden;

– Die Reiseagentur Velimed behält sich das Recht vor, kleine Änderungen der Route und der Unterkünfte zu machen, die aber den Preis und das touristische Programm in keiner Hinsicht beeinflussen;

– Die genaue bestimmung der Hotels wird 10 Tage vor der Abfahrt bekannt gegeben;

– Die Frist für die letzten Infos mit Bezug auf die Reisebedingungen ist 15 Tage vor der Abfahrt.

– Die Buchungen und die Registrierungen werden aufgrund einer Anzahlung von 30 – 40% gemacht.

– Die Reiseagentur SC VELIMED GmbH ist bei der Versicherungs- und Rücklversicherungsgesellschaft OMNIASIG AG, laut Versicherung Serie I Nr. 94007 ausgestellt am 09.04.2016, versichert.

 

Recenzii

Nu există încă recenzii.

Fii primul care adaugi o recenzie la „Entdecken Sie die Herstellung von traditionellen Holzprodukten”

Adresa ta de email nu va fi publicată. Câmpurile obligatorii sunt marcate cu *

© Copyright 2016 by Velimed Travel - Made With In Transylvania

SC VELIMED SRL | RO7119433 | J32/169/1995 | Licenta turism nr: 729/26.07.2013 | Licenta transport nr: 1059355/ 17.04.2013 | Polita asigurare seria H nr: 24009/08.04.2016 - OMNIASIG | Brevet turism nr: 383/29.01.1998 - Velicoglo Dumitru Virgil | M.D.R.T - 0800.86.82.82 | A.N.P.C. - www.anpc.gov.ro

  • ING Bank LEI: RO12INGB0000999907834415
  • ING Bank EUR: RO14INGB0000999907834864
  • Trezorerie Medias: RO12TREZ5775069XXX0003000